3D-Druck – das Smartphone von morgen?

Für mich ist diese Frage mit einem klaren Ja zu beantworten. Über 3D-Druck ist fast täglich etwas in einer der zahllosen Technik Zeitschriften oder online Plattformen zu lesen. Man kann hier von Autos, Flugzeugteilen ja sogar von ganzen Häusern lesen, die innert wenigen Tagen mittels 3D-Druck erstellt wurden. Man kann lesen von der Revolution der Fertigung von allem Möglichem und auch von heute noch Unmöglichem.

3D-Druck Smartphone

3D-Druck – Das Smartphone von morgen?

Aber …

  • … was ist wirklich möglich?
  • … welche Bedeutung hat 3D-Druck für mich als Individuum?
  • … welchen Einfluss hat 3D-Druck auf die Gesellschaft?
  • … interessiert sie nur ein schneller Überblick über das Thema an und für sich?
  • … oder brauchen sie ein 3D-gedrucktes Teil?

In allen Fällen sind sie bei mir richtig!

Wie ich zum 3D-Druck kam

Ich befasse mich seit 2011 intensiv mit dem Thema 3D-Druck. Bis dahin habe auch ich nur davon gelesen. Im Jahre 2011 startete dann Brook Drumm eine Crowdfunding Kampagne für seinen Printrbot auf www.kickstarter.com und hatte innerhalb von 3 Tagen 200% seines Funding Ziels erreicht. Mit dieser Kampagne begann dann auch mein intensiver Kontakt zum 3D-Druck. Ich habe zwar keinen Printrbot erstanden, aber die Kampagne unterstützt. Meine ersten selbst konstruierten Teile sind dann auf einem solchen Printrbot erstellt worden. Auch wenn die Druckqualität gruselig war, haben sie ihren Zweck erfüllt! Lesen sie hier mehr über die Geschichte des Printrbot, auch wenn es die Firma Printerbot auf Grund zu starker Konkurrenz im Budget Sektor nicht mehr gibt.

Mein Status Quo

Mittlerweile besitze ich mehrere eigene 3D-Drucker und bin auch beruflich im 3D-Druck Gewerbe tätig. Ausserdem verfüge ich über ein stetig wachsendes Netzwerk von „3D-Druckern“ mit denen ich mich regelmäßig treffe und austausche. Im diesem Kreis werden regelmäßig Probleme gelöst und neue Ideen kreiert.

Braucht man nun 3D-Druck?

Wenn ich behaupte dass es keinen vernünftigen Grund dafür gibt, einen 3D-Drucker zu besitzen oder in irgend einer Art zu nutzen, dann liege ich damit wohl genauso richtig wie Ken Olsen der 1977 sagte „Es gibt keinen Grund, warum jeder einen Computer zu Hause haben sollte“.

Aktuelles

December 11, 2019

Heute mal wieder etwas aus der Kategorie
„Weil es mich interessiert hat“
Ein Offroad Reifen gedruckt in TPU. Super zäh das Material.

November 29, 2019
Jonas

Schön dass in dem Fall ein Kunde den 3D-Druck postet !
Lest selbst.

#einfachmachen 💪 Dichtung an einem alten Haubold Druckluft Klammerer mit einem 3D-Drucker hergestellt, da dieses Ersatzteil nicht mehr lieferbar ist 🚀 Ergebniss: Gerät arbeitet wie am ersten ... Sehen Sie mehr

November 19, 2019
Fotos von Salvador Richter 3D-Drucks Beitrag

Mein nächstes Ersatzteil-Projekt
Jetzt bekommt der Flieger wieder zwei Triebwerke.
Na wer errät für welchen Flieger die sind?
Die Triebwerke passen perfekt.
Jetzt noch etwas Farbe dran und dann ... Sehen Sie mehr

November 3, 2019

Ein kleines Update zur Kartenbox.
Gedruckt auf einem Objet 30 Pro. Schriftzug ist in der Wand eingearbeitet, weder von außen noch von innen spürbar.
Individuell z.B. mit Namen auch als Geschenk ... Sehen Sie mehr

October 25, 2019

Küche gerettet !
Auch namhafte Möbelhersteller liefern irgendwann keine Ersatzteile mehr.
Diesmal konnte ich dank einem 3D-gedruckten Ersatzteil zur Rettung eines Küchenschrankes beitragen.
Das ... Sehen Sie mehr

September 25, 2019

Und wieder ein kleines Projekt fertig im Einsatz.
Eine kleine Brücke für die Carrera Rennbahn. Designed mit steckbaren Füssen und seitlichen Abdeckungen. Die Brücke beinhaltet etwas Elektronik ... Sehen Sie mehr

September 22, 2019
Fotos von Salvador Richter 3D-Drucks Beitrag

Mal wieder ein kleines Projekt aus der Kategorie nützliches für zu Hause.
Da die Kartonbox unseres UNO Kartenspiels endgültig auseinandergefallen ist, habe ich ein Ersatz auf dem 3D-Drucker ... Sehen Sie mehr

August 28, 2019
Johnny Five on Arduino

Wieder mal ein geniales Modellbauprojekt gefunden.
Alle Teile sind auf einem „Haushaltsüblichen“ 3D-Drucker erstellt worden.
https://m.youtube.com/watch?v=pOaxoHlxnO0&feature=share

My hero from childhood

August 15, 2019

Kleine Ursache- große Wirkung.
Ein neuen Bowdenanschluss und das Ende vom PTFE Schlauch abgeschnitten und schon läuft der Drucker wieder einwandfrei 💪

August 3, 2019
Fotos von Salvador Richter 3D-Drucks Beitrag

Ersatzteile für den LKW.
Diese Woche wieder eine Auftragsreparatur fertiggestellt.
Neben neuen Spiegeln für die Zugmaschine gab es noch Rampen für den Auflieger inkl. neuer Halterungen ... Sehen Sie mehr

« 1 of 4 »